Datenschutz

§ 1 Allgemeines

  • Wir respektieren Ihr Recht auf vertraulichen Umgang mit Ihren Daten. Wann immer wir personenbezogene Daten erheben, speichern oder verarbeiten, geschieht das unter strengster Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland.
  • Generell verlangen wir die Angabe persönlicher Daten nur, wenn dies zur Nutzung einer unserer Leistungen unbedingt erforderlich ist. Die Angabe von Daten, deren Sammlung zur Nutzung unserer Leistungen nicht direkt erforderlich ist, ist Ihnen freigestellt und wird auch nicht zur Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Leistungen unseres Internet-Angebotes gemacht.
  • Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinien bei Bedarf zu ändern und neuen Gesetzeslagen anzupassen. Leider häufen sich die Betrugsfälle bei Online-Shops, wovon auch wir betroffen sind. Als kleiner Einzelhändler spüren wir solche Betrügereien natürlich besonders. Daher weisen wir darauf hin, dass wir jeden Betrug - auch den Versuch eines solchen - umgehend zur Strafanzeige bringen werden.
  • Im Falle von Problemen bei der Buchung eines offenen Rechnungsbetrages (Rücklastschrift), erhält der Kunde per Email in jedem Fall Gelegenheit, sich zu äußern und seine Angaben zur Zahlung entsprechend zu korrigieren.
  • Sollten Sie Einsicht in die gespeicherten Daten wünschen, so schreiben Sie uns eine E-mail an: info (at) meinkaffeeshop.de
  • Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre Bestellungen können Sie in unserem Kunden Log In-Bereich einsehen.

§ 2 Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten

  • Wir benutzen Daten nur zu dem Zweck, zu dem Sie uns von Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, nämlich zur Bestellung von Waren in unserem Online-Shop Angebot.
  • Sie können Einwilligungen, die Sie bezüglich der Nutzung Ihrer Daten erteilt haben, jederzeit widerrufen. Wir werden alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, dem Widerruf so schnell wie möglich Folge zu leisten.
  • Sie erhalten jederzeit Einblick in die von uns über Sie gespeicherten Daten und können diese aktualisieren.
  • Wir übermitteln Ihre Daten an Dritte nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Dies gilt insbesondere für Ihre Email-Adresse, die wir keinesfalls ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben. Sie erhalten nur Emails von uns auf Ihre eigenen Wunsch hin, z.B. durch ein Abo unseres Newsletters. Ansonsten informieren wir nur in wichtigen Ausnahmefällen unsere Kunden per Email, z.B. wenn es technische Probleme auf unserem Server geben sollte etc.
  • Wir benutzen sichere Übertragungstechnologien und ergreifen geeignete technische Maßnahmen, um Ihre Daten auf unseren Internet-Servern sicher zu halten. Eine absolute Garantie für technische Ausfälle und Sicherheitslücken können wir jedoch nicht geben.

§ 3 Maßnahmen zur Betriebssicherheit

  • Um vor einem evtl. Missbrauch geschützt zu sein, löschen wir nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Bestellung und nach kündigen des Abos automatisch alle sensitiven Daten aus unserer Datenbank. Dies geschieht zum Schutz unserer Kunden im Falle eines Angriffes auf unseren Internet-Server.
  • Eine Haftung für Folgeschäden des Kunden im Falle eines Einbruches in unsere Server-Technik (und dem evtl. daraus resultierendem Diebstahl von sensitiven Kundendaten) ist ausgeschlossen.

§ 4 Verwendung von Cookies

  • Zur Benutzung unserer Shop-Technik benutzen wir Cookies. Auf Ihrem Rechner wird eine Session-ID gespeichert, die wir benötigen, um wichtige Funktionen des Online-Shops - wie z.B. den Warenkorb - eindeutig mit Ihrem Rechner zu identifizieren. Sollten Sie keine Cookies aktiviert haben, wird automatisch "URL-Rewriting" benutzt, d.h. die Session-ID wird bei jedem Klick in unserem Shop in der Adressierung der Internetseite mitgeführt.
  • Zur Analyse der abgerufenen Inhalte unseres Web-Servers und zur Optimierung unseres Internet-Angebotes setzen wir bei Bedarf aus technischen Gründen evtl. Cookies ein.

§ 5 Google Analytics

  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung _anonymizeIp() verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

§ 6 Pflichten des Kunden

  • Als Kunde bei www.meinkaffeeshop.de verpflichten Sie sich, Ihre Account-Daten, mit denen Zugriff zu Ihrem Online-Konto erlangt werden kann, nicht an Dritte weiterzugeben.
  • Der Kunde ist ferner verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben bzgl. seiner Daten zu machen, insbesondere was die Rechnungsanschrift, sein Geburtsdatum und seine Email-Adresse angeht.
  • Sollten Daten falsch oder nicht angegeben werden und wir davon Kenntnis erlangen, behalten wir uns vor, vom Kaufvertrag zurücktreten.
Zuletzt angesehen